Einen Ausweg finden durch Loslassen

Einen Ausweg finden durch Loslassen

Wenn wir das Gefühl haben, dass wir eine immense Last ganz allein tragen und es keinen Ausweg gibt, können wir völlig loslassen, um Raum für göttliche Hilfe zu schaffen, die in unser Leben strömt.

Kennen Sie dieses schwere Gefühl in der Brust, wenn wir das Gefühl haben, als würde das Gewicht der ganzen Welt auf uns herabdrücken? Oder Situationen, in denen wir so überwältigt und machtlos sind, dass wir nicht mehr wissen, was wir tun sollen? Dann gebe ich Ihnen ein paar Schritte an die Hand, um einen Ausweg zu finden!

Ein Weg aus dem dunklen Wald

Stellen Sie sich eine Szene vor, in der Sie durch einen dunklen Wald gehen, in dem es so viel Vegetation und Pflanzen gibt, dass es schwierig ist, sich vorwärts zu bewegen. Die Atmosphäre ist dunkel, kalt und verwirrend, während Sie sich mühsam vorwärts kämpfen, um einen Ausweg zu finden. Je mehr Sie sich durch die schweren Äste kämpfen, desto tiefer dringen Sie in den Wald ein. Sie werden müde und verzweifelt, denn alles, was Sie versuchen, scheint zu scheitern. In Ihrer Verzweiflung lassen Sie sich unter einer riesigen Eiche nieder, die mindestens mehrere hundert Jahre alt sein muss. Sie hat große Wurzeln, die so etwas wie einen Sitz bilden. Sie setzen sich auf diese Wurzeln und lehnen sich an den Baum. Es fühlt sich an, als würde der Baum Sie beschützen, wie eine Mutter ihr Kind beschützt. Sie schließen die Augen und atmen tief ein, wobei Sie alle Geräusche in Ihnen und um Sie herum wahrnehmen. Das Geschnatter Ihres Verstandes, der ständig versucht, einen Ausweg zu erzwingen, beginnt wie die Gezeiten des Ozeans zurückzuweichen, und plötzlich werden Sie sich der Vielfalt der Klänge um Sie herum bewusst. Es sind Dutzende von verschiedenen Klängen, die Sie unterscheiden können, und es fühlt sich fast so an, als ob um Sie herum subtile Botschaften übermittelt werden. Während Sie so dasitzen und diese friedlich-ruhige Atmosphäre genießen, bemerken Sie plötzlich, dass das Sonnenlicht Ihr Gesicht berührt. Vor Ihnen befindet sich etwas, das eine Lichtung im Wald zu sein scheint. Nachdem Sie aufgestanden sind, folgen Sie dem sanften Sonnenlicht und gehen auf die Lichtung zu, wo Sie plötzlich erkennen, dass es einen Pfad gibt. Er war schon die ganze Zeit da, aber Sie konnten ihn vorher nicht wahrnehmen, da Sie sich durch das verworrene Geäst kämpften. Endlich haben Sie einen Weg gefunden, der Sie zu Ihrem Ziel führt! Während Sie auf diesem Weg gehen, genießen Sie die vielfältige Landschaft um sich herum und sind dankbar für diese schöne Reise.

Gott ist ein Wegbereiter

Es gibt immer Millionen von Möglichkeiten in unserem Leben. Was allerdings kontraintuitiv ist, oft ist es notwendig, loszulassen, aufzuhören zu kämpfen und uns zu öffnen, um höhere Energien in unser Leben zu lassen. Oft haben wir das Gefühl, dass wir immense Lasten ganz allein tragen müssen und niemand uns hilft. Dies ist jedoch nicht wahr, es ist lediglich selbst auferlegtes Leiden oder Bestrafung. Sobald wir vollständig loslassen, wird sich unser Leben zum Besseren wenden und wir werden auch neue Ideen, Perspektiven und Möglichkeiten wahrnehmen. Zum Beispiel erhalten wir bei tiefen Meditationen oder Spaziergängen in der Natur oft plötzlich Geistesblitze, die so hervorragende Ideen enthalten, auf die wir in stundenlangem, intensivem Nachdenken nicht kommen könnten. Und manchmal, wenn wir viele Kämpfe in unserem Leben haben, wartet bereits Hilfe auf uns, die wir empfangen können. Wir müssen uns öffnen, die Perspektive wechseln und die Hilfe, die auf uns zukommt, tatsächlich annehmen. Ein weiterer Aspekt ist unsere Bereitschaft, anderen bedingungslos zu helfen. Je mehr wir anderen helfen, ihr Leben zu verbessern, desto mehr Hilfe werden wir im Gegenzug erhalten, manchmal auf sehr seltsame Weise! Es ist, als ob das Universum die Ressourcen zu denen umleitet, die die meisten positiven Veränderungen auf diesem schönen Planeten Erde bewirken.

Wenn Sie sich niedergeschlagen, überwältigt oder richtungslos fühlen, können Sie sich das folgende Lied „Way Maker“ von Paul McClure anhören: https://www.youtube.com/watch?v=cHoGEDQQ67o

You are

Waymaker, miracle worker

Promise keeper, light in the darkness

Lyrics des Liedes “Way Maker” von Paul McClure
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x